Therese von Bacheracht (geboren Struve, verheiratete Freifrau von Lützow, geb. 4. Juli 1804 in Stuttgart / gest. 16. September 1852 in Tjilatjap auf Java, Niederländisch-Indien) war neben Fanny Lewald, Ida Hahn-Hahn und Luise Mühlbach eine der ersten Frauen in Deutschland, die ihre schriftstellerische Tätigkeit professionell betrieb.